Wir integrieren die Projekte in den XING Stellenmarkt.

Unsere gesammelten Erkenntnisse und Erfahrungen zeigen, dass XING Projekte die Bedürfnisse von Auftraggebern und Freelancern noch nicht optimal bedient. Zum 01. Februar 2018 wird XING Projekte daher in den XING Stellenmarkt integriert. Die Veröffentlichung von Projekten und die Suche danach sind dann immer noch möglich – wie, das erklären wir Ihnen weiter unten.

Parallel arbeiten wir an einer Lösung, die zukünftig Freelancer und Auftraggeber noch besser zusammen bringen wird. Diese neuen Funktionen werden wir im Laufe des Jahres 2018 unseren Mitgliedern zur Verfügung stellen.

Bleiben Sie über die neuen Funktionen auf dem Laufenden


Besser für Freelancer

Weil uns die Bedürfnisse von Freelancern am Herzen liegen, arbeiten wir bei XING zur Zeit an neuen Funktionalitäten, die Sie als Freiberufler besser mit den passenden Projekten zusammenbringen. Wenn Sie sich für unseren Info-Service anmelden, halten wir Sie auf dem Laufenden.

Besser für Auftraggeber

Wir arbeiten bei XING gerade an neuen Lösungen, die zeitbegrenzte Projekte und die passenden Freelancer besser zusammenbringen sollen. Wenn Sie sich für unseren Info-Service anmelden, halten wir Sie über alle Neuerungen auf dem laufenden.

So suchen und erstellen Sie Projekte im XING Stellenmarkt:


Als Freelancer

noch einfacher passende Projekte finden.

Ab sofort können Sie zeitbasierte Projekte im Stellenmarkt über die Filterfunktionen identifizieren.

Starten Sie eine Suche und filtern Sie anschließend die Suchergebnisse nach "Freiberuflich/Zeitarbeit". Jetzt sehen Sie nur noch die Stellenausschreibungen, die für Sie als Freelancer in Frage kommen.

Als Auftraggeber

die richtigen Freelancer für Ihre Projekte finden

Als Nutzer von "XING Projekte" bleiben Ihre bereits erstellten Projekte natürlich für die Laufzeit von 30 Tagen bestehen. Da der Bereich aber ab dem 31. Januar 2018 nicht mehr zur Verfügung stehen wird, können Sie dort nur noch bis zum 31. Dezember 2017 neue Projekte erstellen.

Ab sofort können Sie aber im XING Stellenmarkt gezielt zeitbasierte Angebote für Freelancer veröffentlichen. Hierzu geben Sie einfach eine Stellenanzeige auf - so, wie Sie das auch für eine zeitlich unbegrenzte Stellen tun würden.

Im Menü für die "Beschäftigungsart" können Sie dann die Auswahl "Freiberuflich/Zeitarbeit" treffen.

So wird Ihre Ausschreibung für Freelancer erkennbar, die in ihre Suche auch danach filtern können.